Fotos 2022

8.Juni: Die jährliche Wanderung gemeinsam mit ….

…. dem Alpenverein ging wieder in die Wachau. Den Welterbesteig kennen wir zwar schon gut, aber immer wieder ein Erlebnis :-)

29. Mai - Endlich wieder Straßenmarkt mit gaaaanz alten Erinnerungen...

Wieder hat sich der Verschönerungsverein mit einer Fotoausstellung zum Thema "Königstetten in alten Ansichten" beteiligt. So manche Erinnerung vor allem auch der gesetzteren Besucher, aber auch viel interessantes Detailwissen für die jüngeren hat zum Wissen um die Vergangenheit beigetragen

27. Mai - Die Vorbereitungen für unseren Stand am Straßenmarkt sind abgeschlossen. Für alle, die an alten, sehr alten und ganz alten Aufnahmen aus Königstetten interessiert sind :-)

9. Mai - Sommerpflanzung im ganzen Ortsgebiet erfolgt....

Zwar stehen die Eisheiligen vor der Tür, die verstecken sich aber heuer gekonnt hinter fast 30 (!) Plusgraden - also her mit den Sommerblumen!

30. April - für den am 9.Mai geplanten Pflanztag .......

..... haben fleißige HeinzelMÄNNCHEN und ein HeinzelWEIBCHEN dafür gesorgt, dass die Blumenerde getauscht/angereichert/ergänzt wird. Damit steht der heutigen Sommerpflanzug nichts mehr im Wege.

16.April - Herzliche Ostergrüße !

Karl Tratberger hat wieder seiner Kreativität freien Lauf gelassen und nach der Weihnachtskrippe für den Pfarrgarten auch für Ostern gewerkt. Danke lieber Karl, und damit dürfen wir allen Königstettern frohe Ostern wünschen!

Ende März: Narzissenblüte und Osterdeko

18. März: Wann merkt man dass der Frühling vor der Tür steht ?

Genau: die im ganzen Gemeindegebiet aufzustellenden Bänke werden wieder sommerfit gemacht und zur Verteilung vorbereitet. Typische Männerarbeit halt - schrauben, schleifen, streichen.....

Zum 14.Februar: Im Unterschied zum Vorjahr (ja, da gab´s noch Schnee in Königstetten :-)  .......

......waren die ersten Frühlingsboten da. Bei diesen Bedingungen besonders passend gab es zum Valentinstag wieder Blumengrüße für Freunde und Unterstützer  des Vereines.

15.Jänner: Das war es wieder mit den Weihnachtsfeiertagen !

Die Heinzelmännchen haben wieder alles weggeräumt und für den nächsten Winter eingelagert. Möge Corona in den letzten Zügen liegen und heuer wieder ein halbwegs "normales" Jahr werden !